Mitgliederbereich | Fernwartung | Kontakt | Presse | Schriftgröße: A A A |
{REL[903][galeriebilder]caGlTRp8REL}

Kneipp Aktiv-Clubs

Pfarrer Sebastian Kneipp ist weithin bekannt durch seine berühmten Wasseranwendungen. Doch er selbst spricht heimischen Heilkräutern eine viel größere Bedeutung zu. Eine Kombination aus der äußeren Kur mit Wasseranwendungen und der inneren mit Heilpflanzen gehen Hand in Hand bei Kneipp. Eine ganzheitliche Betrachtung des Menschen steht immer im Vordergrund.

Wasser – Heilkräuter – Ernährung – Bewegung - Lebensordnung

Kneipp hatte es nicht leicht, seine Visionen der Bevölkerung näherzubringen. Heute ist die Wirkung seiner kalten Wasseranwendungen schulmedizinisch anerkannt. Das Kneippkonzept arbeitet ganzheitlich und regulierend. Es baut auf fünf Säulen auf: Wasser, Heilkräuter, Bewegung, Ernährung, Lebensordnung. Gerade im Bereich der Zivilisationskrankheiten kann eine Kneippsche Regulationstherapie den Körper wieder ins Lot bringen und bietet somit eine ideale Ergänzung zur Schulmedizin.

200 Kneipp-Aktiv Clubs in Österreich leisten einen wesentlichen Beitrag zur Wissensvermittlung, damit Körper, Geist und Seele im Einklang bleibt. Haben auch Sie Interesse daran? Die Kneipp-Aktiv-Clubs freuen sich über Ihren Besuch!

Kneipp Aktiv-Clubs

{REL[903][galeriebilder]5mrPUfqEREL} {REL[903][galeriebilder]d4dI4ZkZREL} {subfilesneu}

icon {subfilename}

{/subfilesneu}
{filesneu}

icon {file2_name}

{/filesneu}